RSS
Bild

Schnappschüsse

12 Dez

255501_414838328574010_1669526448_n

Advertisements
 
10 Kommentare

Verfasst von - Dezember 12, 2016 in Ganzheit + Bewusstsein

 

Schlagwörter: ,

10 Antworten zu “Schnappschüsse

  1. finbarsgift

    Dezember 12, 2016 at 5:45 am

    Das klingt irgendwie gut…

    Gefällt 2 Personen

     
    • Tristan Rosenkranz

      Dezember 12, 2016 at 5:59 am

      Ja, das hat was von „kommt mir irgendwie bekannt vor“…

      Gefällt 2 Personen

       
      • finbarsgift

        Dezember 12, 2016 at 6:24 am

        „Strom der Wahrheit“ klingt an sich ja toll, lieber Tristan, aber versickert der nicht auch immer wieder mal kräftig und wird zu einem kläglich mickrigen Rinnsal, nicht nur durch Irrtümer, sondern vor allem auch durch lokale und globale Lügen…
        siehe zum Beispiel Trumpwahl, VW-Skandal…

        Gefällt 1 Person

         
      • Tristan Rosenkranz

        Dezember 12, 2016 at 6:43 am

        Was das Politische betrifft, weiß man aufgrund der befangenen Leitmedien ja gar nicht mehr, was man glauben kann. Ist Clinton besser als Trump? Ist Putin böse? Gibt es nicht auch in USA erhebliche Abgasschwindeleien? Ich meide mittlerweile weitgehend Nachrichten, ob Leit- oder Verschwörungsmedien – ganz egal. Was das Persönliche betrifft: ohne Irrtümer und Fehler keine Wahrheitsfindung, glaub ich mittlerweile…

        Gefällt 1 Person

         
      • finbarsgift

        Dezember 12, 2016 at 6:49 am

        Yep — ein Sumpf aus Lügen und Wahrheit, keine/r blickt mehr durch: Globalisierung verursacht nur noch Kaos, überall!

        Zur persönlichen Wahrheitsfindung habe ich mich ja hier schon mal geäußert:

        https://finbarsgift.wordpress.com/2014/03/30/es-gibt-keine-absolute-totale-objektive-wahrheit/

        Gefällt 1 Person

         
      • Tristan Rosenkranz

        Dezember 12, 2016 at 7:00 am

        Das ist es ja genau: (intelligente) Lebewesen lassen sich so wunderbar täuschen und vorführen, dass jeder jedes Ding anders sieht oder sehen kann… oder eben alle eine Wahrheit als die absolute ansehen, wenn man sie lenkt. Mir fällt eigentlich nur noch immerzu „Brot und Spiele“ und „Teile und herrsche“ ein, wenn ich den Zirkus so sehe… Du hast es in Deinem Text wunderbar auf den Punkt gebracht, lieber Lu.

        Gefällt 1 Person

         
  2. gkazakou

    Dezember 12, 2016 at 9:57 am

    Bei Kanal denke ich automatisch an Abwasserkanäle. Wenn ich mir vorstelle, wie die arme Wahrheit da durchmuss – ob sie da irgendwie „rein“ bleiben kann? Es gibt allerdings inzwischen raffinierte Methoden, völlig verdrecktes Wasser in Trinkwasserqualität umzuwandeln, das du bedenkenlos auf den Tisch bringen kannst. dies Wasser ist völlig rein, aber leider tot.
    Deine Bedenken gegen die sog. Leitmedien teile ich völlig, da kannst du gar nicht so viel filtern, wie nötig wäre, um einen reinen Tropfen Wahrheit zu gewinnen. Wer tränke nicht gern einmal aus einer reinen Quelle??

    Gefällt 1 Person

     
    • Tristan Rosenkranz

      Dezember 12, 2016 at 10:37 am

      Hmm…komisch, wie man so schnell Zuordnungen hat… ich sehe das Wort Kanal unbelastet und verbinde es da wert-(oder schmutz-)frei 🙂 Kanäle sind ja auch Erfahrungen im Leben oder Perspektiven, derer es oft mehrere gibt… Und ob Wasser jemals tot sein kann, weiß ich nicht… ja, doch, kann es… ich glaube schon… aber man kann es anders, positiver denken: auch Bäche mit ihren Steinen und deren Filter- und Reinigungsfunktionen können Kanäle sein… Denkhygiene – sehr spannendes Thema…

      Gefällt 1 Person

       
  3. Mirjam M.

    Dezember 12, 2016 at 2:51 pm

    Durch das, was man aufsaugt, bildet man sich eine Meinung und bettet sie in so ’ne Art Intaktheit ein. Wahrheit würde ich das nicht nennen. Denn es liegt ja nie etwas wirklich offen. Und Wahrheit ist auch nie absolut.

    Gefällt 1 Person

     
    • Tristan Rosenkranz

      Dezember 12, 2016 at 2:59 pm

      Dieses interessante Thema taucht immer wieder auf und ich kann Dir nur zustimmen: es gibt keine „eigentliche“ oder absolute Wahrheit.

      Gefällt mir

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: