RSS

Woody Allen | Größe

18 Okt

„Das einzige, was zwischen mir und wahrer Größe steht, bin ich selbst.“

Advertisements
 
10 Kommentare

Verfasst von - Oktober 18, 2016 in Ganzheit + Bewusstsein

 

Schlagwörter:

10 Antworten zu “Woody Allen | Größe

  1. Ulli

    Oktober 18, 2016 at 9:46 am

    Die Angst der Menschen vor ihrer eigenen inneren Grösse … das ist auch so was …
    herzlichst
    Ulli

    Gefällt 1 Person

     
  2. gkazakou

    Oktober 18, 2016 at 1:03 pm

    Ist sein Ich-Selbst so riesig, dass es ihm seine wahre Größe, die vielleicht ein bisschen kleiner ist, verdeckt?

    Gefällt 1 Person

     
    • Tristan Rosenkranz

      Oktober 18, 2016 at 1:18 pm

      Das werden wir wohl nie erfahren 🙂 Dennoch ist seine Aussage oft zu beobachten, auch in uns selbst.

      Gefällt mir

       
      • gkazakou

        Oktober 18, 2016 at 1:34 pm

        Ich hatte es ein bisschen ironisch gemeint: viele glauben ja, dass ihre „wahre Größe“ nicht erkennbar wird, weil sie sich selbst im Weg stehen. Bei W A Vermutete ich das Umgekehrte: er hat ein hypertrophes Ego, das seine „wahre Größe“ in den Schatten stellt.

        Gefällt 1 Person

         
      • Tristan Rosenkranz

        Oktober 18, 2016 at 1:42 pm

        Die Möglichkeit bei ihm drängt sich gewissermaßen auf. Aber fernab von ihm hat die Aussage eine wohl eher andere Bedeutung 🙂

        Gefällt 1 Person

         

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: