RSS

Bernd Standhardt | Verletzbarkeit

07 Dez

Wenn Dich das, was Dich nicht härter macht tötet,
dann hast Du das Falsche gelernt.

Was Dich nicht tötet, schafft Dir Gelegenheit zum Weiterleben
und festzustellen, wieviel härter es ist, verletzbar zu bleiben.

Wieviel härter es ist, die weiche Seite nicht schutzlos auszuliefern.
Aber in tiefer Liebe genau das wieder zu tun.

Wenn Dich das, was Dich nicht tötet härter macht,
dann hat der Tod gewonnen und lässt Dich nur weiterleben,
weil Du so länger stirbst…

Quelle: Bernd Standhardt / Meer als Worte

Advertisements
 

Schlagwörter: , ,

2 Antworten zu “Bernd Standhardt | Verletzbarkeit

  1. Silbia

    Dezember 7, 2015 at 8:04 pm

    Es wäre wohl zu einfach, daran zu sterben.
    Den Stein zum Diamant zu schleifen, das ist eine Menge L(i)ebensarbeit.
    Verletzbar sein ist demnach eine Stärke und dem kann ich zustimmen.
    Es ist gewiss nicht leicht!

    Lieben Gruß,
    Silbia

    Gefällt 1 Person

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: